Block > Scalable Vector Graphics (SVG)

Durch meine Bachelorarbeit bzw. die Praesentationen (Post(s) folgen) kam ich wieder mal in den Genuss, ein wenig mit SVGs rumzubasteln. Dies natuerlich mit einem Open Source Programm, naemlich Inkscape.

Insgesamt finde ich das nun die praeferierte Methode, um Logos oder aehnliches zu bauen.

Fuer meine Arbeit benutzte ich die Veganismus-Blume in der Wikipedia. Was mich daran ein bisschen stoert, ist das Copyright.
Warum muss ein Logo sowas haben?
Es ist doch eine Win-Win-Situation, wenn das Logo verwendet wird?
Hint: Werbung und so ..
Und die Leute koennen darauf aufbauend noch coolere Dinge entwerfen/lernen/…

Ok, generell ist das Copyright in manchen Faellen kompletter Mist, aber das sollte in einen eigenen Post.
Bzw. die Leute sollten generell alles unter eine gemeinfreie Lizenz stellen, damit coolere Dinge damit erschaffen werden koennen …

Ok, ich habe mich daher einfach entschlossen, das Logo zu verwenden, wobei es da eh irgendwie keine Quelle gibt? Die dort angegeben sind entweder tot oder gehen zu einem Flyer?!
Es koennte auch der Blumen-Teil des Logos der Vegan Society sein, aber dann ist schon das eine Copyright-Verletzung …

Wie gesagt, ich habe es einfach verwendet, und daraus dann noch verschiedene Abarten kreirt, die die Veganitaet in meiner Arbeit darstellen soll:

Vegan

Unklar

Unbekannt

Unvegan

Die einzelnen Logos als SVG:

Auf dem Logo aufbauend habe ich uebrigens auch eine Version fuer die 3D-Veganblume erstellt.

Aber ich habe nicht nur eine schon vorhandene SVG editiert, ich habe auch zwei neue erstellt.
Quellmaterial waren dabei zwei der Logos des Vegan Wednesday, da das ziemlich popelig aussieht und sogar einen Pixel"fehler" hat. Ob das nun beabsichtigt ist (wer verwendet das Original-Logo) oder nicht, weiss ich nicht.

Jedenfalls habe ich die Logos mit Inkscape nachgebaut, um es so auch hochaufloesend anbieten zu koennen:

Original Nachbau

Original Nachbau

Beide Logos als SVG:

Dies war nur mal ein Test.
Die dabei verwendete Schrift ist “URW Chancery L”.

Die Initiatorinnen habe ich auch kontaktiert, und sie auf mein Logo hingewiesen, ich habe aber nach ueber 7 Monaten noch immer keine Rueckmeldung …

Jedenfalls: Wenn ihr Logos baut, macht es doch bitte gleich richtig, naemlich hochaufloesend als SVG!

Geschrieben: 2014-01-03, 18:44 - Tags: vegan, linux, svg, wednesday