Block > Vegan Wednesday XI - Special Extended Edition

VW

Diesmal eine Special Extended Edition: Was wurde um die Feiertage herum gegessen?

Finde ich eine tolle Idee, daher mach ich mal wieder mit, mein letzter Vegan Wednesday liegt ja nun schon eine Weile zurueck ..

Hier also mein Festtagsessen (und ein paar Tage davor/danach):

20.12.2012 - Weltuntergangsparty I

Schon etwas leere Guacamole Tortilla Chips Chili sin carne mit Brot

Zur Weltuntergangsparty wollten wir Chili machen; da ich dabei war, wurde es dann komplett vegan gemacht :) Das Rezept ist von Veganguerilla und kam super an!

Dazu gabs Brot, Tortilla Chips und leckere Guacamole.

21.12.2012 - Weltuntergangsparty II

Brot mit Chinakohl und Gemuese

Am naechsten Tag gabs Reste von Mitbewohner*innen/der Party zu einem lustigen Filmabend, wieder alles vegan :)

23.12.2012

Ich war schon ein Tag vor Weihnachten bei meinen Eltern und wurde von meiner Mutter mit selbstgemachtem Seitan ueberrascht. Vielen Dank nochmal dafuer! :)

Seitanschnitzel, Lauchgemuese, Kartoffeln Feldsalat

Aus dem Seitan hatten wir dann Schnitzel gemacht, dazu gabs Lauchgemuese, Kartoffeln und Feldsalat mit einer total leckeren Sosse.

24.12.2012

Pastete mit Gemuesefuellung

Als Vorspeise gabs sehr leckere Pasteten mit Gemuesefuellung (Spargel, Pilze, Zucchini und Tomaten).

Kartoffelsalat und Seitanwuerstchen Seitanwuerstchen

Als Hauptgericht gabs Kartoffelsalat mit Seitanwuerstchen fuer mich. Die Seitanwuerstchen hatten wir morgens noch gemacht und schmeckten sehr gut! Das Rezept dazu befindet sich im neuen Kochbuch von ente.

Salat mit Mandarinen

Quasi als Nachtisch gabs Salat mit Mandarinen.

25.12.2012

Rohkostsuppe

Bei unserer Verwandtschaft gabs sehr leckere Rohkostsuppe als Vorspeise.

Toast mit Bruschetta

Danach Toast mit Bruschetta, auch lecker!

Seitangulasch, Kartoffelplaetzchen und Rotkraut

Als Hauptgericht gabs fuer mich dann extrem koestliches Seitangulasch, dazu etwas zu trockene Kartoffelplaetzchen und selbstgemachtes Rotkraut.

Feldsalat

Dazu wieder Feldsalat.

Tortellinisuppe

Abends gabs dann bei uns leckere Tortellinisuppe.

27.12.2012

Seitangeschnetzeltes an Pilz-Sojasahnesosse, dazu Reis

Sehr leckeres Seitangeschnetzeltes an Pilz-Sojasahnesosse, dazu Reis.

29.12.2012

Risotto

Mein erstes Risotto ueberhaupt, dazu den Rest Seitan, Moehren und Erbsen aus der Dose (die mussten weg) .. Lecker!

31.12.2012

Reisnudeln, Moehren, Bratfilets

Extrem leckeres japanisches Essen:
Japanische Bratfilets in Sesamoel angebraten, dazu Moehren und Reisnudeln und mit Sojasosse abgeloescht.

Abends gabs Chili im Cafe Knorke (Bild leider vergessen), wo wir auch Silvester gefeiert haben :)

Insgesamt also ziemlich lecker und natuerlich auch - wie immer - ziemlich viel! ;)


Die bisherigen Fotos und Blogs kann man auf Pinterest bewundern :)

Und durch die Tagcloud kann man meine letzten Beitraege finden.

Geschrieben: 2013-01-05, 00:39 - Tags: vegan, wednesday, schau, rezept, special