Block > Chemnitzer Linux Tage 2010

Diesen Eintrag wollte ich schon im Maerz schreiben. Bisher bin ich dazu leider nicht gekommen...

Nun hat mich aber meine Chefin Marianne wieder auf die Idee gebracht - durch diesen Blogeintrag. Den kann ich sowieso komplett so unterschreiben :D

Nichtsdestotrotz ein wenig mehr: Wir waren dort, da wir aktuelle Forschungen des Lehrstuhls, an dem ich arbeite, vorstellten, hatten also einen eigenen Stand; da Rainer einen Vortrag hatte und Andreas und ich die 101-Pruefung fuer das LPIC ablegten.

Da alles zu beschreiben im Nachhinein zuviel ist, mal ein paar Dinge, die mir noch spontan einfallen:

Chemnitz is ne coole Stadt; unsere Unterkunft schief; die Uni cool; die Veranstaltung an sich sowieso; ich hab Markus getroffen; lustige Leute vom CCC Sachsen (der eine hat oft hintereinander beim HackerJeopardy gewonnen); die Restaurants waren meistens Vegetarier-fail; das Essen am zweiten Tag (Samstag) abends in der Uni auch; wir waren alle erkaeltet; die Pruefung aehnlich zu den Fragen in diesem Buch; die Leute haben einen lustigen Akkzent; die CLT Leute waren supernett; die anderen Aussteller auch; von Schokokeks gabs einen Probemonat; ... (wird vielleicht ergaenzt)

Insgesamt also sehr cool und ich werde, wenn ich kann, auf jeden Fall wieder hinfahren :)

Geschrieben: 2010-11-16, 00:23 - Tags: linux, clt